in48 & in

In48 & In: Die Buschfeld Einbauschienen sind ultrafeine Lichtsysteme für Decke oder Wand. Dabei können die Richtstrahler werkzeuglos überall in der Strecke oder im Wechsel mit dem linearen Lichtmodul Led Strip eingesetzt werden. Die Planungsgrundsätze für die Schienensysteme Sense System (48 Volt) und LightLight (12 Volt) sind sich zunächst gleich.

Die Einbauschienen setzen eine frühzeitige Planung vorraus, da das Trockenbau-Profil (Aluminiumprofil) zur späteren Aufnahme der eigentlichen Einbauschienen bereits im Trockenbau installiert werden muss. Nach dem sauberen Verputzen und Anstrich bleibt nur noch eine 10 mm breite Linie sichtbar. Weniger ist unsichtbar.

Auch kurze Strecken können sinnvoll sein. Die "eingebauten" Stehleuchten für Grundrisse, die keinen Platz im Raum haben. Vorausgesetzt eine Nische, die die Schienen aufnehmen kann. Oder in öffentlichen Räumen, wo zwar flexible Anbringung gefragt sind, jedoch keine Strukturen berührt werden sollen.

Die senkrechte Einbauschiene In48 wechselt sich mit Led Strip ab.

Schlanke LED Linienleuchte mit homogener Lichtabgabe für ein durchgängiges Lichtbild. Led Strip kann als solitäre Leuchte eingesetzt werden. In Kombination mit dem Buschfeld Einbausystem kann Led Strip in das Trockenbau-Profil geplant werden. Hier wechseln sich Einbauschiene und Led Strip ab.

Im Regaleinbau empfehlen wir den speziellen Befestigungsclip für Regaleinbau (da besonders schmal).

Maße in Millimeter.

Immer wieder weisen wir auf das Baukastenprinzip der Buschfeld Lichtsysteme hin. Für Ihre Planung heißt dies, dass Sie mit Standardschienen, -ecken und -winkeln die Streckenverläufe modelieren können. Für individuelle Längen-, Schnitt- und Montagelösungen skizzieren Sie grob Ihre Planung und senden uns eine Email.

weitere Informatione / Links:
In48 / In - How it works